Information

Karate, aus dem japanischen übersetzt "leere Hand" (Kara = leer; Te = Hand), dient als Kampfkunst der Selbstverteidigung und der Charakterschulung.

 

Die Karateschule Berthun folgt dem Grundsatzgedanken vorrangig der Ausbildung von Kindern und Jugendlichen, sie auf ihrem Entwicklungsweg voranzubringen.

Das Ziel der Ausbildung ist es, Schüler jeden Alters dauerhaft für Bewegung und ein selbstbestimmtes Leben unter Achtung sozialer wie kultureller Wertmaßstäbe zu begeistern. Es geht nicht darum, Schüler möglichst schnell und ohne erkennbare Struktur zu ertüchtigen, sondern sie auf dem Weg des Lernens zu begleiten.

 

Die Lernergebnisse unterliegen einer ständigen Überprüfung des Soll-Ist-Standes. Die Unterrichtsziele werden in der jeweiligen Gruppe differenziert und individuell angepasst.

Zielgruppen

1. Kinder im Vorschulalter, für die Vermittlung der ersten motorischen Elemente und Verhaltensprinzipien, mit dem Ziel einer optimalen Eingliederung in den regulären Unterrichtsbetrieb mit den Kindern ab dem frühen Schulkindalter.

 

2. Kinder im frühen Schulkindalter, für eine allumfassende motorische Entwicklung in der offenen Stilrichtung des Karate und für ein gutes Sozialverhalten.

 

3. Jugendliche, in Vorbereitung auf den beruflichen Lebensweg, für eine Eignung zur Ausbildung von Berufen aus der Sport- wie Sicherheitsbranche.

 

4. Erwachsene im Berufsleben, zur Erhaltung und Verbesserung der Gesundheit und damit für den Erhalt oder die Steigerung der eigenen Arbeitskraft.

 

5. Erwachsene nach dem Ende ihres Berufslebens, für die Erhaltung oder Verbesser-ung ihrer körperlichen und geistigen Fähigkeiten, um am gesellschaftlichen Leben ihre Teilhabe zu finden.

 

6. Behinderte Menschen, für mehr Selbstsicherheit, Freude und damit für ein gestei-gertes emotionales Befinden.

Kursgebühren

Kurs Gebühren Zahlweise Leistungspaket

10 Einheiten

90,00 €

(67,50 €)

einmalig -----

Schuljahr

(bis 31.07.)

32,00 €

(24,00 €)

monatlich

Bekleidung, Ausrüstung, Prüfungen

Die Kursgebühr reduziert sich für die Zugehörigkeit eines weiteren Angehörigen desselben Hausstandes im gleichen Kurs um 25 Prozent. (in Klammern)

Karatekid Johanna S. zum Thema

"Karate im Herbst"

Besucher: